Dieses Mal zu Gast – Daniel Golz
Viel Spaß beim Zusehen!

Head: Lass uns reden!

Subhead: Friseurunternehmer Guido Paar entwickelt „Salon Gespräch“- ein Talkrundenformat auf imsalon.de und youtube

 Intro: Von wegen Frage-Antwort-Spielchen. In seinem neuen Talkshowformat, „Salon Gespräch“ fühlt Guido Paar (52) echten Promis aus der Branche auf den Zahn und beweist einmal mehr sein Fingerspitzengefühl in Sachen Moderation. „Salon Gespräch“ ist ein selbstfinanziertes Projekt, das in Kooperation mit der Online-Plattform imsalon.de ins Leben gerufen wurde. Ein echter Beitrag zum Imagewandel und dazu noch sehr unterhaltsam. Willich, Sommer 2019. Gewohnt charmant und auf Augenhöhe führt Guido Paar seine Gesprächspartner durch die Talkrunde, stellt gezielte Rückfragen und fasst zusammen. Die Kamera ist dabei auf die Szene gerichtet und filmt ohne Schnitt alles mit. Es gibt keinen zweiten Versuch, denn es soll ein Live-Eindruck entstehen. Das ist das Konzept der Gesprächsrunde, die monatlich zunächst auf imsalon.de veröffentlicht wird und anschließend bei Youtu.be zu finden ist. Seine Fragen zielen darauf ab neben Fakten und spannenden Infos auch ein Stück weit die Persönlichkeit und die Erfahrungen der Interviewpartner zu zeigen. Die Themen sind dabei so aktuell, wie vielfältig: von der Liebe zum Handwerk, der Digitalisierung, über das Problem der Mitarbeitergewinnung bis zum richtigen Umgang mit den sozialen Netzwerken.
Dank seiner Lockerheit gewährt Guido Paar in den knapp 30-minütigen Gesprächen schöne Einblicke in den Werdegang und die persönlichen Einstellungen seiner Gesprächspartner. Bisher haben sich vor die Kamera getraut: Friseurunternehmer und Buchautor Oliver Schmidt, sowie Friseurmeister und Videoblogger Daniel Golz, Wolf Davids über „Die Branche braucht Mut zur Rentabilität“ und Uwe Schummer (Mitglied des Bundestages), „Welche Vision hat die Politik für den Mittelstand?“, sowie die bekannte Friseurin Martina Acht mit Tochter Josephine mit dem Thema „Next Generation“ und Profiler Suzanne zum Thema Führung.„Potentiell Bewerber für ein Interview gibt es mehr als genug,“ freut sich Paar. Das Format scheint auf Anhieb an zu kommen. 

Guido Paars erklärtes Ziel ist es, die Branche weiterzuentwickeln und neue Impulse zu setzen. Dazu hat er das neue Format „Salon Gespräch mit Guido Paar“ entwickelt. „In der Branche schlummert ein unfassbares Wissen, erprobtes Wissen und Erfahrungen. Das zu bündeln, zu vernetzen und zu teilen, möchte ich ein stückweit mit Salon Gespräch erreichen. Das stärkt die gesamte Branche und somit jeden Einzelnen.“

 Exklusiv auf imSalon.de werden monatlich neue Folgen gezeigt, die anschließen auf dem eigenen YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCgOZzJXJTvDcWseY13NamWw zu finden sind. Auch ein eigener Podcast ist in Planung.
Schalten Sie ein und bleiben Sie dran!

Tags: Video, Guido Paar, Daniel Golz, Salongespräch

Storys, Beiträge, Reels!?

Lernen Sie die wichtigsten Möglichkeiten kennen Ihre Kunden in Social Media auf dem neuesten Stand zu halten.
Continue Reading

Friseurgutschein.de entdecken

Werden Sie Teil der Community & melden Sie sich an!
Continue Reading

Einfach bessere Beiträge erstellen…

Tipps für Werbung in sozialen Netzwerken. Zum Beispiel um einfach & schnell den eigenen Gutschein-Shop zu bewerben.
Continue Reading

Umfrage zur TSE-Pflicht durch ImSalon

Nehmen Sie an der Umfrage von ImSalon teil und gewinnen Sie eine kostenfreie Beratung durch friseur.digital
Continue Reading

Clubhouse – einfach erklärt

Heiko Schneider stellt Ihnen die App „Clubhouse“ vor und erklärt warum gerade jeder Mitglied werden möchte und wie das funktioniert.
Continue Reading

#NurSicherBeimFriseur

Alle Informationen zur Initiative #NurSicherBeimFriseur​ findet Ihr hier: https://nicolaisen-hamburg.de/nur-sic…​ Ihr könnt die Petition unterstützen. Jede Stimme ist wichtig: https://www.openpetition.de/petition/…
Continue Reading
Friseur digital bietet alle Businesstools für den erfolgreichen Friseursalon.