Lernen Sie die wichtigsten Möglichkeiten kennen Ihre Kunden in Social Media auf dem neuesten Stand zu halten.

Social Media ist schon lange nicht mehr linear.

Es gibt überall verschiedene Buttons, Kanäle und verschiedene Möglichkeiten Inhalte zu posten.
Die 3 wichtigsten haben
wir Ihnen hier zusammengefasst:

1) Beiträge im Feed:

…der Klassiker unter den Postings.
Er erscheint auf der Startseite
beim öffnen, sowohl auf Facebook, als auch auf Instagram.
Die Beiträge können kommentiert und geteilt werden, sie sind jederzeit unter Ihrem Profil auffindbar.

Beitrag bei Instagram

Beitrag bei Facebook

Sie wissen noch nicht so richtig worauf es bei der Erstellung von guten Beiträgen ankommt?!
Bei der Themenfindung können wir Ihnen leider auch nicht helfen, ABER wenn wie erfahren wollen wie 
Sie aus der Menge hervorstechen und es aus technischer Sicht richtig angehen, dann schauen Sie doch mal unter diesem Beitrag vorbei:

2) Storys:
der große Unterschied zum Beitrag ist, dass die Story nur für 24 Stunden
sichtbar ist. Hier können Sie tagesaktuelle Informationen platzieren. Auf Instagram ist
die Story wesentlich wichtiger, da sie häufiger angesehen werden. Wir zeigen Ihnen
hier, wie Sie beide Plattformen miteinander verbinden können, um sie nicht immer
bespielen zu müssen.

3) Reels, Videos & IGTV: 
Sowohl auf Instagram, als auch auf Facebook gibt es die Möglichkeit Videos einzulegen. Dies kann z.B. ein aufwändig produzierter Imagespot,
eine Aktion oder etwas anderes sein. Die Videos heißen auf Instagram IGTV
(Instagram-TV) und werden, wie auf Facebook im Querformat produziert. Auf Instagram gibt es noch zusätzlich die Möglichkeit Reels hochzuladen, dies sind kleine Videos (max. 60sec) die im Hochkant-Format dargestellt werden. Bekannt sind diese Reels auch von der Plattform TikTok und lassen sich ebenfalls
kombinieren.

NMD #051 – „Die Digitalisierung ist auch in der Friseurbranche nicht aufzuhalten“ (Gast: Petra Hützen)

Die Haare wachsen auch im Lockdown. Der Schwarzmarkt boomt und täglich werden in Deutschland Haare geschnitten und gefärbt. Dies in einem unkontrollierbaren Umfeld, ohne Hygienekonzept, ohne Kontaktnachverfolgung. Die Schließung von Friseursalons ist kontraproduktiv.Gemeinsam mit 11 weiteren Kollegen, habe ich daher die die Initiative #NurSicherBeimFriseur gestartet. Einer der Mit-Initiatoren ist mein heutiger Gast Marc Breckwoldt. Mit...
Continue Reading

„Wavewinder“ – Beachwaves für die Haare und für Ihren Salon!

Der revolutionäre „Wavewinder“ ist endlich da! Milko Grieger hat ein innovatives Dauerwelle-Tool für das Friseurhandwerk entwickelt und auch zum Patent gebracht. Der Tüftler und Session-Stylist ist selbst Saloninhaber und revolutioniert mit seinen Erfindungen den Friseurmarkt. „Beachwaves“ made by „Wavewinder“ versprechen für jeden Friseur nicht nur Mehrumsatz durch kurze Behandlungszeiten und durch Gewinnung von neuen Kunden, sondern...
Continue Reading

Unser Kassensystem – von Friseuren für Friseure

Profitieren Sie von unserem Angebot für Leser von Friseur.digital.
Continue Reading

Auf das Timing kommt es an… Ihr Mediaplan für Social Media

Beim perfekten Timing der Einwirkzeit beim Haare färben sind Sie bereits Profi – doch heute zeigen wir Ihnen wie wichtig das auch bei Social Media ist & wie Sie das perfekte Timing für Ihren Kundenkreis herausfinden können.
Continue Reading

Instagram & Facebook-Posts zeitgleich erstellen

So können sie nur mit den Instagram-Bordmitteln auch automatisch einen Facebook-Post erzeugen.
Continue Reading
Friseur digital bietet alle Businesstools für den erfolgreichen Friseursalon.